Das Fachcoaching beinhaltet die differenzierte und sorgfältige Beratung in sozialpädagogischen und psychosozialen Fragestellungen von Fachleuten, Fachteams und Pflegeeltern die mit Jugendlichen arbeiten. Anhand konkreter Fallbeispiele aus dem Arbeitsalltag werden Konflikte bearbeitet und Handlungsstrategien sowie neue Perspektiven für Klientinnen und Klienten und Fachpersonen entwickelt.

  • Selbstreflexion, Haltung und Beziehungsgestaltung
  • Begleitung in der persönlich fachlichen Auseinandersetzung
  • Entwicklung neuer Impulse, Sicht- und Vorgehensweise

Situationen aus der Praxis werden reflektiert und ausgewertet. Zentral ist der lebenswelt- und alltagsspezifische Blickwinkel, die Bezogenheit auf die berufliche Praxis und die daraus folgende Handlungsorientierung.


Das Fachcoaching beinhaltet die differenzierte und sorgfältige Beratung in sozialpädagogischen und psychosozialen Fragestellungen